Sparkassenkalender 2019

Sichtweisen – Sparkassenkalender 2019

Die Bilder für den Sparkassenkalender 2019 sind Ende Juli abzuliefern. Hier nochmal die Anforderungen, die sich gegenüber den Vorjahren nicht geändert haben:

Anforderungen Sichtweisen-Kalender

Der Foto- und Filmclub Fürstenfeldbruck wird für den Sichtweisen-Kalender 2019 der Stadtsparkasse Fürstenfeldbruck clubintern 24 Bildmotive aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck auswählen, jeweils 2 Motive für jeden Kalendermonat.

Abgabetermin bei der Stadtsparkasse: spätestens zum 31.07.2018 (noch nicht bestätigt)

Clubinterne Vorauswahl: spätestens bis zum 03.07.2018

Vorgaben zum Bildmotiv:

  • Ausschließlich Motive aus dem Landkreis FFB
  • Jahreszeitgemäße Monatsmotive
  • Es wird kein bestimmtes Thema vorgegeben. Die Bilder werden unter „Sichtweisen aus dem Landkreis“ veröffentlicht.
  • Die angefertigten Fotografien dürfen bisher noch nie kommerziell verwendet worden sein und dürfen während der Laufzeit in keiner kommerziellen Bilddatenbank vorkommen und nicht an Dritte zum Verkauf angeboten werden

Technische Vorgaben für die Bilddateien:

  • Die Bilder/Motive dürfen in jedem Format aufgenommen/erstellt werden. Fotos müssen aber hernach in ein „Kalender-Format“ umgearbeitet/geschnitten werden.
  • Die Kalender-Bilder müssen fast quadratisch im Seitenverhältnis 281 : 265 ausgeschnitten sein. Dies entspricht dem Druckmaß 281 mm breit und 265 mm hoch. In der Breite fallen davon später druckbedingt noch je 3 mm an jeder Seite weg, sodass der sichtbare Druck dann 275 mm breit und 265 mm hoch ist.
  • Die Bilder sollen eine Druckauflösung von wenigstens 300 dpi haben. Damit müssen die finalen Bilddateien eine Auflösung von wenigstens 3.293 x 3.105 Pixel besitzen.

Clubinterne technische Empfehlungen für die Bilddateien:

  • Für beste Druckqualität wird empfohlen, die gesamte Bildaufbereitung und die finale Druckdatei im Format 16 bit TIF mit eingebettetem Farbprofil Adobe RGB bereitzustellen.
  • Falls nicht möglich, kann auch ein 8 Bit JPG Format mit kleinerem sRGB Farbprofil verwendet werden.
  • Bei Aufbereitung über Photoshop die final beschnittene Datei einschließlich unbeschnittenem Originalbild bereitstellen (falls bei der Druckabstimmung die Maße noch geringfügig angepasst werden müssen).
  • Die Fotos sollen einen kurzen prägnanten Titel sowie eine Ortsangabe haben (Ortsangabe, wo das Foto entstand)